Unsere Premium Partner

Unsere Förderer

D-Jugend: ASV – SGM TSV Hohebach/Mittleres Jagsttal 2:4

ASV Lattenbomber, so oder so ähnlich titulierten sich unsere Jungs nach diesem nervenaufreibenden Spiel! Am 25.4. begrüßten wir die Gäste aus dem Jagsttal auf heimischem Sportplatz. Fehlpässe, Stellungsfehler und mangelnde Laufbereitschaft beherrschten die erste Halbzeit. Der Halbzeitstand von 0:4 war zwar etwas zu hoch für den Spielverlauf, der deutliche Rückstand geht aber allemal in Ordnung.

Zur Halbzeit gab es seitens Trainerteam taktische Umstellungen und eine ordentliche Portion Motivation. Dies schlug ein wie eine Bombe und der ASV spielte frei und dominierend auf. Wir gewannen zunehmend an Fahrwasser und ließen dem Gegner nahezu keine Luft zum Atmen. Bis auf ein paar wenige Nadelstiche seitens des Gegners hatten wir das Spiel absolut im Griff. Die Mannschaft glänzte nun mit Kampfgeist, Laufbereitschaft und dem Willen zum Tor. Dies wurde auch mit zwei überaus schön herausgespielten Toren belohnt. Wir waren nah dran das Spiel zu drehen. Leider war das Glück nicht auf unserer Seite, etliche Torchancen küssten Latte und Pfosten.

Wenn man die erste Halbzeit ausklammert, bleibt der Mannschaft nur die mangelnde Torverwertung zu bemängeln. Auf geht's Jungs, beim nächsten Mal wird's besser!